Frei verfügbare Zeit… ein Luxus?

By Michael 6 Jahren agoNo Comments
Home  /  Motivation  /  Frei verfügbare Zeit… ein Luxus?

Bild

Vor einiger Zeit habe ich meinen Job gekündigt und in der Zeit danach kam ich in den Genuss frei verfügbarer Zeit. Meine Tage waren nicht auf 2 Wochen im voraus komplett verplant sondern ich konnte einfach so in den Tag rein leben!

Die Idee zu dem Artikel bekam ich, als ich meinen Freunden erzählte was ich heute alles schon gemacht hatte: ich stand früh auf, ging trainieren, anschließend gabs was selbst-gekochtes und den frühen Nachmittag verbrachte ich lesend und Kaffee-trinkend auf meiner Hängematte… besser gehts wohl nicht 🙂




Frei verfügbaren Zeit ist dabei kein Luxus sondern eine Entscheidung! Es ist wichtig, dass man ein wenig Zeit für sich selbst, für Spontanaktionen oder auch kurzfristige Treffen mit Freunden hat. Wenn immer alles furchtbar verplant ist, dann ist das meiner Meinung nach langweilig und macht einen auf Dauer unglücklich. Frei verfügbare Zeit ist nicht nur für Jugendliche extrem wichtig sondern auch für Erwachsene denn es stellt einem Zeit zur Verfügung wo man seiner Kreativität, seinem Entdeckungstrieb oder seiner Freude einfach freien Lauf lassen kann.

Zum Beispiel wenn ein schöner Tag ist und ich nach der Arbeit am Donaukanal spazieren gehe kann ich auf einen Radler stehen bleiben, ein paar Leute dazurufen und spontan den tollen Abend genießen. Hätte ich schon fix Kino oder sonst was ausgemacht so bringe ich mich selbst um diese Gelegenheit…
Damit einher geht auch eine gewisse Flexibilität unter Freunden, dass man gewillt ist auch spontane Umänderungen mitzutragen und sich nicht zu beschweren. (Wien, das Suderantenland ;))

Frei verfügbare Zeit – früher auch „Freizeit“ genannt, wird oft belächelt und als unwichtig abgetan nur ich denke, dass sie zentral für unser Wohlbefinden ist. Plötzlich ist man nicht mehr im Stress (sei es auch Freizeitstress) weil man nicht mehr zu einer gewissen Uhrzeit wo sein MUSS. Stattdessen kann ich die Zeit genießen wie ich sie gerade verwenden möchte.

Ich habe die Freizeit neu entdeckt und gewonnen – denkt mal darüber nach und ich bin gespannt was ihr darüber denkt! Lasst es mich ruhig in den Kommentaren wissen 🙂

Category:
  Motivation
this post was shared 0 times
 000
About

 Michael

  (117 articles)

Michael Fenböck ist Fitness-Trainer und Gründer von Fitness-Schmiede.at, begeisteter Blogger und seit vielen Jahren leidenschaftlicher Kraftsportler. Hier erfährst du mehr über ihn: Meine Geschichte

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*

Blogupdates?!
BrandheiĂźe Artikel, die dich im Training und Leben weiterbringen!
100% kein Spam. Jederzeit kĂĽndbar. Exklusive Inhalte fĂĽr Abonnenten!